[vdr] vdr-1.3.32 segfault when reading summary.vdr

Achim Tuffentsammer a.tuffentsammer at web.de
Thu Sep 15 19:32:39 CEST 2005


Hi list,

I have a summary.vdr file from the old days
which crashes vdr 1.3.32 when trying to read it.

Attached is the summary.vdr file and a small
patch to recording.c which prevents vdr from
crashing.

Achim

-------------- next part --------------
--- recording-org.c     2005-09-15 19:25:49.000000000 +0200
+++ recording.c 2005-09-15 19:26:15.000000000 +0200
@@ -500,7 +500,7 @@
               // if line 1 is too long, it can't be the short text,
               // so assume the short text is missing and concatenate
               // line 1 and line 2 to be the long text:
-              int len = strlen(data[1]);
+              int len = ( data[1] ) ? strlen(data[1]) : 0;
               if (len > 80) {
                  data[1] = (char *)realloc(data[1], len + 1 + strlen(data[2]) + 1);
                  strcat(data[1], "\n");

-------------- next part --------------
Johnny Cash and Friends: A Concert Behind Prison Walls


  [Stereo] 

1932 in Kingsland, Arkansas, geboren, erhielt Johnny Cash Ende 1954 seinen ersten Plattenvertrag. 1956 erreichte "I Walk the Line" die Top 20 der US-Pop-Charts. Auch mit seinem Album "Man in Black" gelang Johnny Cash 1971 ein legendäres Werk. 1980 wurde er als jüngster Künstler in die "Country Music Hall Of Fame" aufgenommen. Nach weniger erfolgreichen Jahren gelang dem Musiker 1994 ein grandioses Comeback: Mit dem Erstling seiner "American Recordings'-Reihe erhielt er als 62-Jähriger in Zusammenarbeit mit dem jungen Produzenten Rick Rubin einen "Grammy" für das beste Folkalbum des Jahres. Am 12. September 2003 starb Johnny Cash in Nashville/Tennessee. Johnny Cash, einer der einflussreichsten Musiker der letzten 50 Jahre, gewann mit seiner tiefen unverkennbaren Stimme zehn "Grammy Awards'.<br><br>3sat präsentiert ein Konzert, mit dem Johnny Cash 1976 Fernsehgeschichte schrieb: Zusammen mit Linda Ronstadt, Roy Clark und dem Komiker Foster Brooks trat er im Gefängnis in Nashville auf.

Audio: Stereo
Format: 4:3


More information about the vdr mailing list