[vdr] A more none tech german translation

Sebastian Frei Sebastian at schnapsleichen.de
Thu Apr 20 07:35:11 CEST 2006


Am Mittwoch, 19. April 2006 22:31 schrieb Andreas Brachold:
> Hi,
>
> Am Mittwoch, den 19.04.2006, 21:49 +0200 schrieb Sebastian Frei:
> > Shutdown hat mich auch schon länger gestört, aber Abschaltung klingt
> > grausam. "das Abschalten" klingt meiner Meinung nach besser.
>
> -    "Taste drücken, um Shutdown abzubrechen",
> +    "Taste drücken, um das Ausschalten abzubrechen",
>
> Ich würde das übernehmen, mein Gedanke würde aber zu "Ausschalten"
> tendieren, einfach um gleichzeitig auch eine Konsistenz zu den anderen
> Meldungen herzustellen, wie :
>
> "Aufnahme läuft - trotzdem ausschalten?", ("Recording - shut down
> anyway?",)
>
Ja, nur Abschalten klingt besser.

> > Mindest-Zeit, oder Mindestzeit, das Adjektiv "mindest" gibt es nicht.
>
> Guter Einwand, neuer Vorschlag :
>
> -    "Zap Timeout (s)",
> +    "Mindestzeit für Kanalhistorie (s)",
>
> >    "Beginne mit EPG Abfrage",
> > Nun, eine Abfrage ist es eigentlich nicht, eher eine Ermittlung.
>
> Ermittlung klingt gleich nach BKA :-), wie währe es den mit EPG Suche.
> ist aber auch nicht perfekt...
>
> -    "Beginne mit EPG-Scan",
> +    "Beginne mit EPG Suche",
>
Das Wörterbuch würde noch abtasten liefern, aber Suche ist eindeutig besser.

S.

>
> Andreas,
>
>
> _______________________________________________
> vdr mailing list
> vdr at linuxtv.org
> http://www.linuxtv.org/cgi-bin/mailman/listinfo/vdr



More information about the vdr mailing list